#kölnbloggt im Frühling – simple et chic

Hallo ihr Lieben. Wir Kölner Blogger-Girls von #kölnbloggt starten einen Blogmarathon. Jeden Tag ein anderer Blogpost von einem anderen Blogger. Gestern gab es einen schönen Blogpost von der lieben Missesviolet über das Thema Frühling. Bzw. April. Bekannt ist ja, dass der April ziemlich schwankend bezüglich des Wetters ist. Hat man die Sonnenbrille rausgeholt, weil so eben angefangen hat die Sonne zu scheinen, kann man auch schon wieder den Regenschirm und die dicke Jacke einpacken. Das macht es einem schon ziemlich schwierig ein passendes Outfit morgens zu finden. Daher setze ich hierbei immer auf Schichtenlook. Es wird garantiert nicht zu kalt. Sollte es zu warm werden, dann trennt man sich einfach von einer Schicht. In meinem Fall von dem Pulli.

IMG_1281IMG_1423IMG_12522IMG_1240IMG_1286IMG_1314IMG_1334IMG_1433IMG_1427

Advertisements

5 Kommentare zu „#kölnbloggt im Frühling – simple et chic

  1. Pingback: - When Love Speaks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s